×
5% Rabatt dauerhaft auf ALLE Produkte

Melden Sie sich jetzt zum Newsletter von Nikolaus Nature an und sichern Sie sich Ihren exklusiven Rabatt von 5% auf jede Bestellung.

Let′s make the world a better place.®
% Outlet   |   Deutsch
Wunschliste
Mein Bereich
Warenkorb
Nikolaus Nature
Wunschliste
Mein Bereich
Warenkorb
animal
Erfolgsgeschichten aus der Tierheilpraxis

Nährstoffmangel bei Haustieren

Für uns Menschen ist es heutzutage nahezu selbstverständlich, bestimmte Nährstoffe zusätzlich zur täglichen Nahrung aufzunehmen. Obwohl das Angebot an Lebensmitteln heute so vielfältig wie noch nie zuvor ist, ist das Problem mit den stetig sinkenden Nährstoffgehalten in Obst und Gemüse hinreichend bekannt. Die Massenproduktion und Monokulturen laugen die Ackerböden aus, Obst, Gemüse und auch Tiere werden unnatürlich schnell nur im Sinne des Profits hochgezüchtet, was die Problematik zusätzlich verstärkt. Und wenn Menschen Nähr- und Vitalstoffe supplementieren, warum sollte das dann nicht auch für unsere Haustiere sinnvoll sein? Auch sie nehmen über Fleisch, Obst und Gemüse häufig nicht genügend Nährstoffe auf.


Nahrung als Medizin für Mensch und Tier

„Lass die Nahrung deine Medizin sein und deine Medizin deine Nahrung“ – diese Erkenntnis hatte bereits Hippokrates vor mehr als 2000 Jahren und sie ist heute aktueller denn je. Die Menschen werden sich zunehmend darüber bewusst, dass das, was sie ihrem Körper zuführen, wesentlichen Einfluss auf ihre Gesundheit und auf ihr Wohlbefinden hat. Gesundheit wird nicht mehr als selbstverständlich angesehen und der Fokus liegt immer stärker auf der Prävention und auf einem gesunden Lebensstil. Die orthomolekulare Medizin hat zum Beispiel das Ziel, durch die gezielte Zufuhr von orthomolekularen Stoffen den Körper in Balance zu halten. Auch im Haustierbereich arbeiten viele Tierheilpraktiker deshalb nach diesem Ansatz in Kombination mit anderen alternativen Methoden – so auch Michaela Wegner in Norddeutschland. Die Beispiele aus ihrer Praxis zeigen, auf welch vielfältige Art und Weise ergänzende Nährstoffe auch für das Leben von Hund, Katze und Pferd einen wesentlichen Unterschied machen.


Aus dem Tierheilpraxis-Alltag von Michaela Wegner

Seit 25 Jahren arbeite ich mittlerweile als Tierheilpraktikerin mit einer mobilen Praxis für Hunde und Pferde in Norddeutschland. Was ich dabei an meinen Patienten immer öfter beobachte: Mängel an diversen Nährstoffen, die sich negativ auf den Organismus und die Lebensqualität der Vierbeiner auswirken oder gar zu Krankheiten führen können. Das liegt zu einem großen Teil in der Fütterung begründet, die – gleich wie auch unsere Lebensmittel – häufig stark verarbeitet und daher nur unzureichende Nährstoffqualität aufweist. Die richtigen Nährstoffe in ausreichender Menge sind aber von essenzieller Bedeutung für die Tiergesundheit: Sie sorgen für einen optimalen Stoffwechsel, unterstützen die Haut- und Darmfunktion und fördern die Entgiftung über Leber und Nieren.


Gezielte Supplementierung basierend auf Analysen

Ergänzungen von Nährstoffen nach dem Gießkannenprinzip sind aber sinnlos und nicht zielführend. Deshalb arbeite ich in meiner Praxis mit einem System, das mir detailliert die Mängel des Tieres aufzeigt. Mein Credo: Zuerst analysieren, dann supplementieren. Am Beginn stehen immer eine ausführliche Erstanamnese sowie eine genaue Aufstellung des aktuellen Nährstoffstatus des Tieres. Nach der Erstellung eines individuellen, exakt auf die Bedürfnisse des Tieres abgestimmten Therapieplans, beginnen wir mit einer gezielten Zusatzzufuhr von Nährstoffen – und hier kommen die Präparate von Nikolaus Nature ins Spiel. Seit mehr als 20 Jahren gehören die orthomolekularen Nährstoffkombinationen zu meinem Standardrepertoire in meiner Praxis – und zwar aus dem Grund, weil sie durch ihre Natürlichkeit eine hohe Bioverfügbarkeit aufweisen und daher ganz gezielt eingesetzt werden können. Und die vielen Erfolge, die ich damit immer wieder bei meinen vierbeinigen Patienten erzielen kann, sprechen für die Produkte und faszinieren selbst mich immer wieder.


Ein Beispiel aus meiner Praxis mit HEPAGURAD Dog®

Lena ist eine ca. 10 Jahre alte Terrier-Mix-Hündin. Ihr Frauchen vereinbarte mit ihr einen Termin bei mir, weil Lenas Fell seit einiger Zeit stumpf und fettig war. Außerdem hatten sich schmerzhafte Liegeschwielen an ihren Ellenbogen gebildet, ihre Gelenke an den Hüften knackten hörbar, wenn sie sich bewegte und ich stellte außerdem eine fortgeschrittene Parodontose fest. Nach der ersten eingehenden Untersuchung starteten wir mit einer sogenannten „Putzkur“ für den gesamten Organismus mit dem Präparat HEPAGURAD Dog® von Nikolaus Nature – ein kraftvoller Nährstoffmix, der den Entgiftungsorganen unter die Arme greift.

Schon nach etwa 10 Tagen konnten wir an Lena erstaunliche Veränderungen feststellen. Die Parodontose war zurückgegangen, das Gelenkknacken war deutlich weniger und auf den Liegeschwielen begann wieder Fell zu wachsen. Die Haare selbst wurden wieder glänzender und fühlten sich merkbar weniger struppig an. Derartige Fälle führen auch mir immer wieder ganz klar vor Augen, dass die eigentliche Ursache von vielen äußeren Erscheinungen in der Überlastung von Leber, Niere oder Darm liegen.

„Es bereitet mir sehr viel Freude zu sehen, dass mit schonenden und sehr effektiven Mitteln so gute Erfolge zu erzielen sind.“ (Michaela Wegner)

Meine Empfehlung für Patienten meiner Praxis

Für meine vierbeinigen Kunden empfehle ich zwei Mal jährlich eine Kur mit HEPAGURAD Dog® für jeweils 4 Wochen. Die Inhaltsstoffe unterstützen speziell die Leber und ihre Entgiftungstätigkeit – eine regelmäßige Kur kann dazu beitragen, dass sich weniger Giftstoffe aufstauen, die letztlich über die Haut ausgeschieden werden müssen und zu Problemen führen.

Für Hunde, die sich regelmäßig mit Lästlingen und Parasiten von innen und außen herumschlagen müssen, empfehle ich IMUN Dog® ,Para‘. Es unterstützt den Aufbau des Darmes, sodass Helminthen und Keime auf einen ungünstigen Nährboden treffen und sich nicht ausbreiten können. Diese weichen dann – sollten sie überhaupt noch dazu in der Lage sein – auf andere Wirte aus. Ein gesundes Gleichgewicht im Darm fördert die Leber- und Nierentätigkeit, sodass ein floh- und zeckenunfreundliches Stoffwechselmilieu entsteht. Die beste Zeit für die Verabreichung von IMUN Dog® ,Para‘ ist jedenfalls noch vor der beginnenden Lästlingszeit im Frühjahr und im Herbst, um den Organismus bestmöglich darauf vorzubereiten.

„Besonders wichtig für mich ist es auch, dass ich mit Tierärzten, Physiotherapeuten, Osteopathen und anderen Tierheilpraktikern zusammenarbeite. Die schulmedizinische Behandlung kann durch die Naturheilmedizin sinnvoll unterstützt werden und bietet gute prophylaktische Maßnahmen zum Beispiel gegen bestimmte Erkrankungen und für eine Regeneration nach langer Antibiotika- und Cortisongabe.“ (Michaela Wegner)

Über Michaela Wegner

Michaela Wegner ist seit 1998 Tierheilpraktikerin und betreibt eine mobile Praxis für Groß- und Kleintiere in Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern und Hamburg. Damit kann sie die Tiere in ihrer gewohnten Umgebung untersuchen, was weniger Stress für die vierbeinigen Patienten und eine bessere Einschätzung des Zustandes ermöglicht. Ihre Schwerpunkte liegen auf der Ursachenforschung und Therapie mit Regulationsdiagnostik, der Laserakupunktur, der Homöopathie, der Blutegeltherapie und der Phytotherapie. Sie absolvierte das Tierheilpraxisstudium an der DPS und der ATM in Hamburg und das Studium der Humanheilpraxis.

„Ich habe es mir zur Aufgabe gemacht, Tiere in der Heilung zu unterstützen, zu regenerieren und die Gesundheit zu erhalten.“ (Michaela Wegner)

 

https://www.tierheilkunde-sh.de/

Produktempfehlungen:
HEPAGUARD Dog® 165g Pulver
Als zentrales Entgiftungsorgan übernimmt die Leber eine äußerst wichtige Funktion im Stoffwechsel des Hundes. Über Luft, Nahrung, Wasser und Medikamente nimmt der Hunde viele Schadstoffe auf, die möglichst schnell über die Leber wieder abgebaut werden müssen. HEPAGUARD Dog® unterstützt auf natürliche Weise die Lebertätigkeit und die Entgiftung.
Zum Produkt
HEPAGUARD Dog® 150 Kapseln
Als zentrales Entgiftungsorgan übernimmt die Leber eine äußerst wichtige Funktion im Stoffwechsel des Hundes. Über Luft, Nahrung, Wasser und Medikamente nimmt der Hunde viele Schadstoffe auf, die möglichst schnell über die Leber wieder abgebaut werden müssen. HEPAGUARD Dog® unterstützt auf natürliche Weise die Lebertätigkeit und die Entgiftung.
Zum Produkt
IMUN Dog® "Para" 115g Pulver - Das Original
Der Sommer ist nicht nur die Zeit, in der wir viel mit unseren Vierbeinern in der freien Natur unternehmen, sondern auch die Hochsaison für allerlei Ungeziefer. Lästlinge machen ihnen das Leben schwer und nicht immer ist die Chemiekeule das beste Mittel. IMUN Dog® ,Para‘ greift Hunden mit rein natürlichen Wirkstoffen bei der Ungezieferabwehr unter die Pfötchen.
Zum Produkt
IMUN Dog® "Para" 150 Kapseln - Das Original
Der Sommer ist nicht nur die Zeit, in der wir viel mit unseren Vierbeinern in der freien Natur unternehmen, sondern auch die Hochsaison für allerlei Ungeziefer. Lästlinge machen ihnen das Leben schwer und nicht immer ist die Chemiekeule das beste Mittel. IMUN Dog® ,Para‘ greift Hunden mit rein natürlichen Wirkstoffen bei der Ungezieferabwehr unter die Pfötchen.
Zum Produkt
Nächste Artikel
human
Die Grundlagen der basischen Ernährung
Wer sich zum Thema gesunde Ernährung informiert, stößt zwangsläufig auf die basische Ernährung bzw. das Basenfasten. Eine basenüberschüssige Ernährung bietet viele Vorteile für den Organismus und den gesamten Körper, weil sie einen ausgeglichenen Säure-Basen-Haushalt anstrebt. Wieso diese Balance so wichtig ist und worauf man bei der basischen Ernährung achten sollte sowie 5 hilfreiche Tipps zur Ernährung erfährst du in diesem Blogbeitrag.
animal
Parasiten und die Folgen für den Hund
Parasiten beim Haustier bzw. Hund sind nicht nur lästig, sondern sie bringen auch diverse Gefahren mit sich – sowohl für den Hund als auch für den Menschen. So sind sie beispielsweise gefährliche Krankheitsüberträger oder können Infektionen im Organismus auslösen. Und ein Befall passiert meist schnell und unbemerkt für den Hundehalter. Wie man sich die Lästlinge am besten vom Leib hält, ohne auf chemische Präparate zurückgreifen zu müssen und welche Maßnahmen man noch im Kampf gegen Parasiten aller Art ergreifen kann, erklären wir in diesem Blogbeitrag.
human
Vitamin B12 und seine Relevanz für den Körper
Vitamin B12 ist ein essenzielles Vitamin der B-Gruppe und hat vielfältige Aufgaben im menschlichen Organismus. Ist dauerhaft zu wenig davon im Körper vorhanden, kann die Gesundheit langfristig nicht mehr aufrechterhalten werden. Wie man Vitamin B12 am besten aufnimmt, wie sich ein Mangel äußert und ob wirklich nur vegan lebende Menschen an einer Unterversorgung mit Vitamin B12 leiden, beantworten wir in diesem Blogbeitrag.
human
Coenzym Q10 – mehr als nur ein Anti-Aging Mittel
Coenzym Q10 kennt man für gewöhnlich aus der Kosmetik. Hier soll es der Hautalterung entgegenwirken, Falten minimieren und jugendliche, strahlende Haut erhalten. Es kann aber noch so viel mehr: Coenzym Q10 spielt eine essenzielle Rolle für die Energiebereitstellung im Körper, für das Immunsystem sowie für die allgemeine Gesundheit. Alles zum Coenzym Q10 und wann, warum und für wen eine zusätzliche Zufuhr sinnvoll ist, erklären wir in diesem Blogbeitrag.
animal
Schutz für unsere Haustiere – von innen und außen
Bei uns ist nicht nur am 4. Oktober Welttierschutztag, sondern an jedem einzelnen Tag im Jahr. Neben Fürsorge, Kuscheleinheiten, hochwertigem Futter und ausreichend Bewegung gibt es die Möglichkeit, mit Nahrungsergänzungen den Organismus von Haustieren von innen schützen und unterstützen kann. Aber wie sinnvoll sind Nährstoff-Präparate für Haustiere eigentlich? Welche sind für Hund, Katze, Kaninchen oder Hamster geeignet und lohnen sie sich wirklich? In diesem Blog geben wir Antworten auf diese Fragen.
human
Eisen: Allrounder für Immunsystem und Energieversorgung
Wir alle kennen Popeye, den Seefahrer, der dem Spinat und dem darin enthaltenen Eisen seine Muskelkraft verdankt. Ganz so einfach funktioniert es in der Praxis leider nicht. Mittlerweile weiß man, dass im Spinat gar nicht so viel Eisen enthalten ist. An der Tatsache, dass Eisen eines der wichtigsten Spurenelemente für den menschlichen Körper ist, besteht aber nach wie vor kein Zweifel. Wozu unser Körper Eisen braucht, woher er es in ausreichender Menge bekommt und wie man einem Eisenmangel am besten begegnet, erklären wir in diesem Blogbeitrag.
animal
Gesunde Gelenke beim Hund
Ein gesunder Bewegungsapparat ist die Basis für die Lebensqualität und die Freude an der Bewegung des Hundes. Dieser ist ein hochkomplexes System aus Knochen, Gelenken, Muskeln, Knorpeln, Sehnen und Bändern, die im Idealfall wie geschmiert zusammen agieren. Leider sind Erkrankungen des Bewegungsapparates aber keine Seltenheit in Tierarztpraxen. Welche Ursachen unterschiedliche Gelenkserkrankungen haben, wie man diesen vorbeugen kann und welche Nährstoffe gezielt den muskuloskelettalen Komplex des Hundes unterstützen, erfahren Sie in diesem Blogbeitrag.
human
Vitamin D: das Sonnen- und Knochenvitamin
Vitamin D ist weitläufig bekannt als Sonnen- oder sogenanntes Knochenvitamin. Immer wieder hört man Empfehlungen oder Pseudowahrheiten über diesen Nährstoff, aber was davon stimmt denn nun wirklich? Tatsächlich ist es eines der Vitamine, dessen Mangel weltweit verbreitet auftritt. Wofür Vitamin D genau im Körper verantwortlich ist, wer zur Risikogruppe für einen Mangel zählt und wie gut die Aufnahme über Sonne, Nahrung und Supplements funktioniert, erklären wir in diesem Blogbeitrag
animal
Welttierschutztag
Am 4. Oktober ist Welttierschutztag - Bei Nikolaus Nature an 365 Tagen im Jahr
„Tiere empfinden wie der Mensch Freude und Schmerz, Glück und Unglück. Sie werden durch dieselben Gemütsbewegungen betroffen wie wir.“ Charles Darwin
human
Long Covid
Eine Erkrankung mit SARS-CoV-2 (das Pandemie-Coronavirus) möchte man tunlichst vermeiden. Sowohl die Akutphase, die mitunter im Spital und mit schwerem Verlauf enden kann, als auch die Folgen dessen, sind keine Kleinigkeit. Auch wenn die Akutphase glimpflich verläuft, bedeutet das nicht, dass man gegen die langfristigen Probleme vom so genannten „Long-COVID“ gefeit ist.
animal
Frühjahr: Die „Blütezeit“ für Parasiten
Zecken lieben milde, frühlinghafte Temperaturen. Genau deshalb sind die Zecken auf vom Frühling bis in den Herbst hinein „aktiv“ und werden immer wieder zu einer Gefahr für Hund und Halter. Wenn die Zecke sich einmal beim Hund festgesaugt hat, nimmt sie sich einige Tage Zeit bevor sie sich ablöst...
animal
Was hilft am besten gegen Flöhe beim Hund?
Die Frühlingszeit mit vielen Lästlingen und Flöhen, welche Hunde oft stören sind immer ein großes Problem. Wir wissen, wie man sie los wird.
human
Verestertes Vitamin C: Warum ist es das beste?
Reines Vitamin C, also die Ascorbinsäure, ist zwar für den Menschen lebensnotwendig. Sie muss aber mit der Nahrung aufgenommen werden. Für die Supplementation ist sie aber aus mehreren Gründen nicht ganz optimal.
human
Warum ist psychische Gesundheit so wichtig?
Eine gesunde Psyche hilft uns dabei stressige Situationen zu überwinden, im Alltag nicht nervös zu sein und ist auch für unsere physische Gesundheit wichtig.
animal
Die Hepaguard-Kur für den Hund
Die Kur für den Hund - mit dem premium-Produkt NN Hepaguard von Nikolaus Nature.
human
Stress adé - wie es zu Stress kommt und wie man ihn reduzieren kann
Stress lass nach! Neurotransmitter sind Botenstoffe, die eine Vermittlerrolle zwischen unseren Nervenzellen einnehmen, damit diese schnell miteinander kommunizieren können.
human
Schwarzkümmelöl und Ling Zhi für Lunge und Bronchien
Schwarzkümmelöl besitzt eine Reihe an bioaktiven Stoffen wie z.B. Alpha-Hederin und Thymoquinon. Beide Stoffe unterstützen die Leber und das Immunsystem maßgeblich.
human
NAC (N-Acetyl-Cystein) für Lunge und Leber
NAC - die exzellente Unterstützung für die Lunge und die Leber, hat eine sehr wichtige Funktion für den menschlichen Körper.
human
Bekannte Qualität mit neuem Namen: Aus Orthomedic und Orthovet wurde Nikolaus Nature
Viele von euch haben bereits bemerkt, dass seit März 2020 der Name „Nikolaus Nature“ auftaucht. Was ist „Nikolaus Nature“?
human
Co2-neutral: Gemeinsam sind wir Klimaschutz
Um unser Werteversprechen „BEKENNTNIS ZUR NATUR“ zu stärken, dürfen wir euch voller Stolz mitteilen, dass wir nun ein CO2-neutrales Unternehmen sind.
human
Lunge unterstützen mit Ling Zhi und Schwarzkümmel
Das Zusammenspiel der Lunge und ihr Mikrobiom - mit Vertretern aus der Natur (Ling-Zhi und Schwarzkümmel).
human
Resilienz in Corona-Zeiten
In Zeiten erhöhter und lange andauernder Stressbelastung wie in der aktuellen Coronapandemie ist es wichtig und sinnvoll, auf eine starke psychomentale Widerstandskraft (=Resilienz) zu achten.
human
Zahngesundheit
In Zeiten in denen unser Immunsystem durch äußere wie auch innere Einflüsse, immer mehr belastet wird, gilt es unseren Körper, und in unserem Bereich, speziell die Zähne, das Zahnfleisch und den Kieferknochen bei der Bewältigung dieser Stressfaktoren, zu entlasten und zu stärken.
human
Zink – Ein Element für Körper und Seele
Zink ist ein Spurenelement, welches unterschiedlichste Funktionen im Körper hat. Eine der wohl bekanntesten Funktionen von Zink ist der für das Immunsystem. Zink ist auch ein Cofaktor für viele Enzyme.
human
Wofür brauche ich Nahrungsergänzungsmittel?
Nahrungsergänzung kann dabei helfen Mängel auszugleichen und deinen Körper zusätzlich zu stärken.
human
Schnupfen adé – diese Stoffe sind nützlich
Mit der kalten Jahreszeit kommt auch häufig die erste Erkältung. Der lästige Schnupfen ist in den meisten Fällen harmlos, aber gut fühlen wir uns dabei trotzdem nicht und die alltäglichen Aufgaben zu erledigen fällt hier leicht zur Last.
human
Aktive Stressbewältigung bei hohen Temperaturen und Hitze!
Hitze verursacht erhöhten Stress. Das ist allgemein bekannt. Sie belastet den Körper, man schwitzt und viele von uns sind dadurch genervt.
human
Was mache ich bei Allergien in Sommermonaten, wie gehe ich damit um?
Zwar gibt es eine Reihe an schulmedizinischen Mitteln gegen die Symptome von Allergien, aber diese haben meistens eine Reihe an starken Nebenwirkungen.
human
Stressbewältigung an heißen Tagen
Vorweg – die heißen Tage sind tatsächlich im Sinne von hohen Temperaturen gemeint. Grundsätzlich gibt es in Mitteleuropa im Sommer immer auch Wochen mit sommerlich-heißem Wetter.
human
Warum benötige ich Mikronährstoffe auch im Sommer?
Die Sommermonate verleiten gerne dazu, zu glauben, dass die Gesundheit mit Leichtigkeit mit allem fertig wird und Supplementation in diesen Monaten eher sinnfrei ist. Doch weit gefehlt!
human
Corvital positive Effekte
Nach dem ich jetzt Corvital seit einige Zeit in meiner Praxis verordne, berichten mir die Patienten von vielfältigen positiven Effekten.
© 2023 Nikolaus-Nature.com
Alle Preise in EURO inkl. gesetzlicher Steuer und zzgl. Versandkosten. Bildrechte: Adobe Stock, Nikolaus-Nature.com
Onlineshop von web2future.at Shoplösungen